Ein SCHNEHMANN Projekt - fetencult

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Projekte

Mashup goes Gassi
______________________________________


Mashup (auch Bastard Pop genannt) ist ein Mitte der 1990er entstandenes Phänomen, bei dem eine Musikcollage aus Stücken von einem oder verschiedenen Interpreten zusammengemischt wird. Häufig werden die Gesangspuren eines Titels und die Instrumentalspuren eines anderen Titels verwendet; werden mehr als zwei Titel miteinander vermischt, spricht man auch von einem Multi-Mashup. Der Reiz des Mashups besteht dabei darin, dass meist Titel unterschiedlicher Stile zu einem neuen gemixt werden. Bevorzugte Quellen der Künstler sind dabei der Glam Rock der 1970er, New Wave der 1980er und One-Hit-Wonder der 1990er Jahre. Diese Ohrwürmer werden meist mit einem aktuellen, tanzbaren Titel aus den Charts gemischt.
Diese DJ-Mix-Form ist für DJ Schnehmann mit ´H´ schon längst eines seiner Favorites, die auch immer wieder in seinen DJ Sets einfließen. Nach all den Jahren seiner DJ Laufbahn ist auch eine beachtliche Sammlung und eigenen Produktionen im Bereich Mashup entstanden, so daß ein eigener Projektreiter fällig wurde !



Crazy Mashup Vol. 1 ist ein Beispiel für Mashup mixed by DJ Schnehmann. Zusätzlich ist dieser Video-Klassiker auch unserem verstorbenen Kollgen Thomas Scheibner gewidmet.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü